Rezepte für Sie

15.10.2021 von 
0
0.00 von 0 Bewertungen

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote
  • 8 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Puderzucker
  • 50 g Sahne
  • 200 g Kondensmilch (10% Fett)
  • 250 g Rum oder Wodka

Zubereitung:

Trennen Sie die Eier und geben das Eigelb in eine Schüssel. (Das Eiweiß evtl. für ein anderes Rezept verwenden.) Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit Salz und Puderzucker zum Eigelb in die Schüssel geben. Anschließend mit einem Handmixer die Zutaten aufschlagen. Rühren sie Kondensmilch und die Sahne unter. Die Eigelbmasse auf ca. 70 Grad erhitzen und 10 Minuten bei gleichbleibender Temperatur leicht weiter rühren. Die Masse darf nicht kochen! Zum Schluss den Rum/Wodka unterrühren.

Den Likör können Sie nun zum Verschenken in kleine, heiß ausgespülte Fläschchen geben.

Ein gern gesehenes Oster-Mitbringsel!

Tipp: Im Kühlschrank ist der Eierlikör ca. 4 Wochen haltbar.

Guten Appetit!

Kommentare
footer
footer
footer

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-