Rezepte für Sie

28.05.2021 von 
0
0.00 von 0 Bewertungen

Für 4 Portionen

  • 1,5 kg Miesmuscheln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stange Lauch
  • 100 g Möhren
  • 100 g Knollensellerie
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 150 ml Weißwein
  • 375 ml geschälte Tomaten (Dose)
  • 20 g Tomatenmark

Zubereitung:

Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln halbieren und den Lauch putzen, längs halbieren und gründlich waschen. Die Möhren schälen und Zwiebeln, Lauch und Möhren in feine Streifen schneiden.

Öl und Butter in einem großen Topf erhitzen. Vorbereitetes Gemüse dazugeben und 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und Zucker würzen. Tomatenmark dazu geben, mit Weißwein und den geschälten Tomaten ablöschen. Das ganze 5 Minuten kochen lassen.

Vorbereitete, gewaschene Muscheln hinzugeben und zugedeckt 10 Minuten garen.

Muscheln im Tomaten-Gemüsesud in tiefen Tellern servieren.

Unser Tipp: Knoblauchbaguette passt sehr gut dazu!

Guten Appetit!

Kommentare
footer
footer
footer

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-