Rezepte für Sie

01.03.2018 von 
0
0.00 von 0 Bewertungen

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 400g Schollenfilet
  • 0,4 l Noilly Prat (Wermut)
  • 0,4 l Weißwein
  • 0,4l Fischfond
  • 0,8 l Sahne
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • 120 g Butter
  • 320 g Spargel
  • 120 g Mehl

Zubereitung:

Die Scholle filieren und mit Zitronensaft einreiben und anschließen kühlstellen.

Den Noilly Prat mit dem Weißwein und dem Fischfond in einem Topf erhitzen und auf die Hälfte reduzieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Sahne auffüllen.

Mit dem Stabmixer die Butter ein mixen und aufschäumen.

Die Schollenfilet werden naturbelassen, nur etwas mehliert und in Butter gerbraten.

Der grüne Spargel wird in Butter und etwas Fond heiß geschwenkt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Dazu schmecken in Butter gebräunte Kartoffeln sehr gut.

 

Guten Appetit!

Kommentare
footer
footer
footer

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-

© 2021 Tossehof Markt - GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft -gemeinnützige GmbH-